zur Startseite
Carolus Magnus Centrum
Mietangebot
Service
Standort
Die Historie des CMC
Startseite
Kontakt
Impressum
Die Historie des CMC
Zeitzeugen aus vergangenen Tagen
Das Gebäude des heutigen Carolus-Magnus-Centrum war Bestandteil der früheren Steinkohlengrube Carolus Magnus. Diese in Übach-
Palenberg ansässige Zeche bestand von 1911 bis 1962. Ihr ehe-
maliges Betriebsgelände erstreckte sich vom heutigen Carlsplatz in Übach-Palenberg bis zum Bereich Carlstraße/Heidberg/Bahnstraße.

Das Verwaltungsgebäude entstand im Jahre 1930 und ist im sogenan-
nten Bauhausstil errichtet. Die hier zu sehende Luftaufnahme zeigt die vollständigen Betriebsanlagen Anfang der 60er Jahre, während der Zeit der bevorstehenden Stilllegung der Zeche. Heute befinden sich hier z.B. das Einkaufzentrum (DM-Markt, Kick, Deichmann) der Aldi bzw. der Lidl-Supermarkt. Die Straße „am Wasserturm“ verläuft heute unmittelbar durch das ehemalige Zechengelände. Die frühere Halde existiert auch in der hier sichtbaren Form nicht mehr. Aus ihr wurden über 1 Mio. niederflüchtige Kokskohle gewonnen (von 1980 bis 1990) und damit ihr Aussehen vollkommen verändert.

Die Historie dieser Zeche wurde u.a. in einem Buch „Die letzte Förder-
ung – Die Gewerkschaft Carolus-Magnus in Bildern und Geschichten“ von Paul Gontrum und Jürgen Klosa anschaulich und interessant dargestellt. Dieses Buch ist mittlerweile vergriffen, kann aber z.B. in der Stadtbücherei von Übach-Palenberg ausgeliehen werden.

Inwieweit eine Neuauflage dieses Buches erfolgt, liegt an der möglich-
en Nachfrage. Wer sich hier in eine „zeitlose“ Interessentenliste ein-
tragen will, wende sich gerne an Jürgen Klosa (
www.familienreporter.de - Kontaktformular).

Das heutige Carolus-Magnus-Zentrum bzw. die Nutzung dieses historischen Gebäudes ist ein sehr positives Beispiel, wie eine Stadt die Umstrukturierung von einer ehemaligen Bergbaugemeinde in eine Stadt mit vielfältigen wirtschaftlichen Unternehmungen erfolgreich gemeistert hat.
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Startseite | Kontakt | Impressum | Bildergalerie